zum Inhalt, oder zum Menü.

m-cms

Individuelle Redaktionssysteme
und Datenbankanwendungen
aus Bremen

Webdesign Haas, M-CMS
Marcus Haas
Sielwall 28
28203 Bremen


Tel. 0421 / 387 13 60
Mobil: 0162 / 95 75 407
Web:
E-Mail:

Unsere Seite auf Google+

SEO - Suchmaschinenoptimierung

Inhalte, Beschreibung und Titel

Für eine gute Platzierung in den Suchmaschinen ist der Inhalt der Webseite ausschlaggebend. Im Gegensatz zu früher ist es nicht sinnvoll Suchbegriffe anzugeben, die nicht im Text vorkommen, da dies von aktuellen Suchmaschinen (Google) geprüft und negativ bewertet wird. Optimal ist es, wenn eine Seite auf wenige Begriffe oder ihre Kombination optimiert wird. Dazu sollten die Begriffe mehrfach im Inhaltstext vorkommen (aber auch nicht übermäßig häufig, 3 – 5 mal sollten genügen), sowie einmal in der Beschreibung und einmal im Titel. Je Aussagekräftiger die Beschreibung ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass diese auch in der Liste der Suchergebnisse angezeigt wird, ansonsten können auch andere Textabschnitte angezeigt werden, die die Suchmaschine anhand der Inhalte und der darin vorkommenden Suchbegriffe auswählt. Generell gilt, dass ein gut lesbarer Text mit kompakten Informationen die beste Suchmaschinenoptimierung darstellt und auch dem Besucher der Webseite den grüßten Nutzen bringt.

Stichworte

Moderne Suchmaschinen (wie Google) beachten die Liste der Stichworte kaum noch und schauen sich eher die Inhalte (sowie Beschreibung und Titel) an, um ihre Relevanz zu beurteilen. M-CMS erstellt die Liste der Stichworte selbstständig. Dazu werden Inhalte, Beschreibung und Titel indiziert und die zwanzig häufigsten Begriffe, die länger als Vier Zeichen sind als Stichworte verwendet.

Pfade

Für die Übersichtlichkeit der Seite, wenn sich ein Besucher auf ihr bewegt, und auch, weil die Pfade zu den einzelnen Unterseiten in der Bewertung durch die Suchmaschinen eine Rolle spielen erstellt M-CMS Pfade, die im Klartext gehalten sind, und sich aus dem Menüeintrag der Seite ergeben (Sonderzeichen, Umlaute usw. werden automatisch Browserfreundlich ersetzt). Wir eine Seite umbenannt, so wird eine Historie angelegt, die dafür sorgt, dass keine Links ins Leere gehen, es wird automatisch weitergeleitet.

Sitemap

Die Sitemap (sitemap.xml) ist ein Dateistandard, der von einigen Suchmaschinen ausgelesen wird, um Änderungen oder neue Seiten schnell finden zu können und für die Indizierung vorzumerken. Diese Datei wird von M-CMS dynamisch erzeugt und enthält eine Liste aller Seiten der Webpräsenz (in allen verwendeten Sprachen) mit dem Datum der letzten Änderung So dass die Suchmaschinen schnell über Änderungen informiert sind und diese schnell berücksichtigen können.

Barrierefreiheit

M-CMS bemüht sich um Barrierefreiheit. Zu vielen Bildern kann ein alternativer Text angegeben werden, der Angezeigt wird, wenn Bilder nicht geladen werden können (z. B. weil sie auf dem Browser eines Blinden Besuchers deaktiviert sind). Diese Texte werden auch von Suchmaschinen ausgewertet, die Bilder nicht erkennen können.

Menüeinträge sind mit einem Titel versehen, der beim Überfahren angezeigt wird und den Inhalt der verlinkten Seite zusammenfasst (wenn in der Seitenverwaltung entsprechend eingetragen). Suchmaschinen werten diese Information ebenfalls aus und können so die Relevanz der weiteren Seiten bewerten.